CH33T Chair.

Elegantes Design und gut durchdachte Details
Der Stuhl CH33T wurde im Jahr 1957 von Hans J. Wegner für Carl Hansen & Søn entworfen und für 10 Jahre hergestellt. Nach 45 Jahren Pause wurde die...

Elegantes Design und gut durchdachte Details
Der Stuhl CH33T wurde im Jahr 1957 von Hans J. Wegner für Carl Hansen & Søn entworfen und für 10 Jahre hergestellt. Nach 45 Jahren Pause wurde die Produktion wieder aufgenommen. 

Attraktivität und Robustheit waren ein großer Faktor bei der Planung des Designs. Auch die vernünftige Ergonomie fügt sich gut an die harmonischen und fein geformten Merkmalen des Stuhles.

Der CH33T erscheint optisch leicht mit einer klaren Trennung zwischen dem Lager - dem Holzrahmen mit schrägen Beinen - und den getragenen Elementen in Form der beiden Sperrholzschalenformen. In Kombination mit dem ovalen Sitz ermöglicht die geschwungene Form der Rückenlehne, den Stuhl einzudrehen und in geneigteren Sitzpositionen weiterhin Unterstützung zu haben. In der CH33P-Version des Stuhls wird der Komfort durch einen gepolsterten Sitz erhöht, der mit Textilien oder Leder bezogen ist.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen