Conseta.

Ihr Name ist eine Kombination aus den lateinischen Begriffen consedere ("zusammensitzen") und consetus ("zusammengesetzt") und steht für die schlichte Erkenntnis, dass sich Ansprüche und...

Ihr Name ist eine Kombination aus den lateinischen Begriffen consedere ("zusammensitzen") und consetus ("zusammengesetzt") und steht für die schlichte Erkenntnis, dass sich Ansprüche und Wohnverhältnisse im Laufe der Jahre ändern mögen, jedoch ein paar Dinge immer gleich bleiben. Die Liebe zu schönen Dingen beispielsweise und die Überzeugungskraft zeitlosen, schlichten Designs. Das macht den vielseitig gestaltbaren Klassiker von COR bereits seit über 50 Jahren so erfolgreich.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Cor Conseta bodenfrei

Bei Cor Conseta können Sie auch eine bodenfreie Variante wählen.  Perfekt für alle die nach einem leichten, modernen Sofa suchen oder die einen Saugroboter zuhause haben.
Bei dieser Version können Sie zwischen verschiedenen Fußgestellen wählen, passend zu jedem Interieur.

 

Cor Conseta bodennah

Schlafsofas und erstklassiges Design schließen sich aus? Nicht so bei Conseta. Bei der bodennahen Variante haben Sie den Vorteil, dass Sie aus Ihrem Sofa bei Bedarf auch ein Gästebett machen können.

Ein Überwurf auf der faltbaren Kaltschaummatratze lässt das Gestell unsichtbar werden, die Rückenkissen bleiben in Position und laden zum Lesen im Bett ein. Das alles in Sekundenschnelle und mit einer angenehm hohen Liegefläche

Conseta als Sitzgruppe

Mit Cor Conseta können Sie Ihr Wohnzimmer gestalten wie Sie möchten. Sie hätten statt einem Ecksofa lieber zwei Einzelsofas und einen bequemen Fauteuil dazu? Kein Problem mit Conseta.
Hier können Sie zwischen verschiedenen Varianten wählen: Stoff oder Leder, mit oder ohne Nackenstütze, mit Fußstütze und in verschiedenen Sitzhöhen.

 

Conseta als Ecksofa

Sie fernsehen am liebsten im Liegen oder haben eine große Familie die alle auf dem Sofa platzfinden sollen? Kein Problem. Conseta ist auch als Ecklösung planbar. Bei der bodennahen Variante haben Sie auch wieder die Möglichkeit ein Gästebett zu integrieren.